TIPPS UND WISSENSWERTES…

Sonnenschutz

…rund um das Thema Sonnenschutz.

Sommerzeit = Sonnenzeit

Warum ist die Sonne gefährlich?
Sonnenlicht ist die wichtigste Ursache für frühzeitige Hautalterung.

UV-Strahlen: Die sogenannten A-Strahlen stellen die grösste Gefahr dar, in dem sie bis in die tiefen Schichten der Epidermis vordringen, irreparable Schäden verursachen und zur Veränderung der DNA führen können. Ebenfalls führen sie zu vorzeitiger Hautalterung (Falten, Pigmentflecken etc.). Am stärksten sind sie zwischen der Mittagszeit und 16 Uhr und werden von Wasser und Sand reflektiert.

Infrarot-Strahlen: Sie dringen ebenfalls in die tiefen Hautschichten vor und sind für den Sonnenbrand verantwortlich.

Deshalb gilt:

  • Halten Sie sich deshalb nur kurze Zeit in der Sonne auf und ziehen sich dann in den Schatten zurück.
  • Tragen Sie einen Sonnenhut und eine Sonnenbrille, so vermeiden Sie Fältchen um die Augen und schützen Ihre Kopfhaut.
  • Meiden Sie besonders die Mittagssonne.
  • Pflegeprodukte mit einem UV-Schutz sind unverzichtbar. Bestimmen Sie zuerst Ihren Hauttyp und wählen dann den entsprechenden Lichtschutzfaktor. Cremen Sie regelmässig nach. Auch im Schatten müssen Sie sich vor der UV-Strahlung schützen!

Nach dem Sonnenbaden…

Regenerierende Pflegeprodukte sind für die Restrukturierung der Haut und eine schöne Bräune unerlässlich. Eine After-Sun-Lotion repariert und regeneriert die Haut, lindert die Wirkung der UV-Strahlen, gleicht Zellschäden aus und verhindert das Auftreten von Pigmentflecken.